Warum sollten Autoren Übersetzungen andenken?

Posted on Posted in Χωρίς κατηγορία

Warum sollten Autoren Übersetzungen andenken? 

Von: Vanessa Walsh

Haben Sie gewusst, dass, sich im Vereinigten Königreich, in einem Zeitraum von nur fünfzehn Jahren (2001 bis 2016), die Umsätze bei Übersetzungen von literarischer Fiktion, verdoppelt haben? Als ich diese Behauptung ein wenig tiefer überprüfte, war ich sehr überrascht als ich entdeckte, dass sie wahr ist! Laut einer neuesten Studie, welche von der Gruppe „Man Booker Prize“ Anfang 2016 beauftragt wurde, machen diese Werke zirka 7% des gesamten Umsatzes aus, obwohl die übersetzten literarisch fiktionalen Romane nur 3.5 % der verkauften Titel in den Buchhandlungen im Vereinigten Königreich sind. Diese Zahl ist gar nicht so schlecht!

Obwohl der Report zeigt, dass der Markt für allgemeine Fiktion, ein wenig rückläufig ist, konnte der Markt tatsächlich bei übersetzter Fiktion stark, von 1.3 Millionen verkauften Kopien in 2001 auf 2.5 Millionen Kopien in 2016, zulegen. Die gleiche Entwicklung ist weltweit zu beobachten!

Wegen diesem Umsatzanstieg, der in diesem kurzfristigen Zeitraum passierte, den erhöhten Lebensstandards und dem Zugang zur Technologie nehme ich an, dass mehr und mehr künftige Autoren profitieren werden und dass dieser Trend für eine längerfristige Zeit beibehalten wird.

Was bedeutet das für Sie, als Autor?  Als Antwort habe ich eine kurze Liste mit Gründen ausgearbeitet, die einige Vorteile aufzeigt, die Sie Dank dem im Steigen befindlichen Markt nützen könnten, – es listet auf, warum Buchübersetzung wesentlich zur Erhöhung Ihrer Umsätze beitragen werden.

 

  1. Erweitern Sie Ihr Publikum und schaffen Sie weitere Networking Chancen

Seien wir ehrlich: wie viel und hart Sie auch arbeiten um Ihre Träume und Ziele zu erreichen, manchmal kommt der Erfolg erst durch Kontakte. Heutzutage ist Networking so wichtig, insbesondere zur Förderung Ihrer Gesellschaft, dem Beruf, oder der Produkte. Wenn Sie Ihre Arbeit für viele Sprachen und Länder verfügbar machen, können Leute die Möglichkeit ergreifen, Ihre Werke kennenzulernen, was Ihren Umsatz unweigerlich steigen lässt.

Schauen Sie sich zum Beispiel, die internationalen Buchmessen, Konferenzen und Tagungen in der ganzen Welt an. Ich denke im Besonderen an Eine: der „Quais du Polar“ dem Krimi Fest, welches jedes Jahr in Lyon, Frankreich stattfindet. Ich hatte die Vergnügung, an diesem Festival vor zwei Jahren teilnehmen zu dürfen, und ich war überwältigt, dass so viele Leute Interesse an einen so unscheinbaren kleinen Markt haben.

Ja, es war ein großes Ereignis.  Von weltweit haben Menschen an der Konferenz teilgenommen: Amerikaner, Kanadier, Briten, Algerier, Israelis… Die Liste ist sehr lang.  Die Nachfrage von Krimi Büchern in vielen Sprachen, war während dieser Veranstaltung klar erkennbar.  Und es wiederholt sich jedes Jahr!

Das ist wohlgemerkt, nur ein Beispiel eines internationalen Buchfestivals. Schauen Sie sich die Liste der weltweit zehn internationalen Buchfestivals von 2016 an. Jedes gibt Ihnen eine Vielzahl von Gelegenheiten, Ihr Publikum zu erweitern. Diese Art von internationalen Festivals, ist eine wunderbare Methode, Ihren Namen bekannt zu machen. Es erhöht Ihre Chancen für Anerkennung, wenn Sie Ihre Werke, in die Sprache Ihres Publikums übersetzen lassen.

 

  1. Übersetzungen erlauben es Ihnen, Ihre Ideen mit anderen Kulturen zu teilen

Obwohl Englisch als „die Sprache der Welt“, in breitem Maße anerkannt ist, können heutzutage nur zirka 1 Milliarden Menschen fließendes Englisch sprechen. Mit verschiedenen Sprachen lernt man verschiedene Leute und Kulturen kennen. Wer weiß schon, wie manche Literaturfans mit einer anderen Kultur als Ihrer, Ihre sprachlichen Interpretationen sehen werden? Oftmals braucht es nur leidenschaftlich und gut geschriebene Worte, um einen Leser emotional zu berühren, oder Ihren Geist für neue Ideen zu öffnen. Durch Ihre neuen Erfahrungen mit faszinierenden exotischen Kulturen könnte Ihr Publikum mehr Interesse zeigen!

Auf der anderen Seite, wenn Werke in andere Sprachen übersetzt werden, kommt die Verbindung, die Ihr Publikum mit Ihren Worten findet oft von den gleichen kulturellen Werten, die sie mit Ihnen teilen.  Im Allgemeinen sind Menschen fröhlich, wann anderen Sprachen, Ländern und Kulturen die gleichen Ideen wie sie teilen.  Die Übersetzung ist, dann, wirklich eine perfekte Methode, eine Verbindung über die sprachliche Barriere hinweg aufzubauen.

Übersetzen Sie Ihre Werke, mit der Absicht die Reichweite Ihres Publikums zu vergrößern, dies ist auch eine gute Methode, aus Ihrer Komfortzone zu treten, etwas Neues zu versuchen und ein gutes Lernerlebnis in Bezug auf die sprachliche Verwendung Ihrer Wörter zu erzielen. Ich bin immer eine starke Verfechterin des Ausdruckes: „Lernen durch Machen“ gewesen. Sie werden niemals wissen, welche Ergebnisse, sich durch die Übersetzung in Bezug auf die Ihre Reichweite erzielen lassen, bis Sie es mit einem/r Übersetzer/in versuchen!

 

  1. Ein steigender Markt zieht mehrere Verkäufer und Investoren an

Neulich habe ich einen interessanten Artikel gefunden, der über die Gründe Aufschluss gibt welche Investoren, Gesellschaften und privaten Spender überzeugen, bei Startups zu investieren. Wie im Artikel beschrieben, sind das: Dynamik, Management, Markt und Geld.

Lassen Sie uns die Statistiken anschauen, die genannt wurden, um zu prüfen, ob „literarische Übersetzung“ diese Aspekte erfüllen. Wie wir sehen konnten, sind die Umsätze literarischer Übersetzung in den letzten 15 Jahren weltweit gestiegen. In den letzten 15 Jahren hat sich die komplette Welt dem Übersetzen von Werken geöffnet. Blicken wir auf die Umsätze der übersetzten literarischen Fiktion Südkoreas: im Jahr 2001 wurden 88 Kopien verkauft und bereits unglaubliche 10 181 Kopien im Jahr 2016; Französisch: 200 000 Kopien in 2001 und 400 000 Kopien in 2015; Italienisch: 37 000 Kopien zu 237 000. Der Markt und die Dynamik: stimmt.

Auf Grund dieses überwältigen Anstiegs der Umsätze, können wir auch annehmen, dass mehr Geld durch diesen spezifischen Markt fließt.  Geld: stimmt.

Mit dem Management stellt sich uns ein Feld dar, das sich stets verbessert. Der Markt für übersetzte Werke ist sehr schnell gewachsen, und wurde nur in den letzten Jahren tiefer erforscht. Die Anzahl der aktuell verkauften übersetzten Werke, in Buchhandlung oder online, muss daher ergänzend einholt werden. Firmen und Startups wie Babelsbook aber, sind bereit und gewillt Autoren zu helfen, die ihre übersetzten Bücher wirklich auf den Markt bringen und veröffentlichen wollen.

In unserer technologischen Welt müssen wir uns nicht nur weiterhin auf den physikalischen Buchumsätzen fokussieren, sondern auch auf die elektronischen „Ebook“ Umsätze.  Das ist ein verwobener Markt, in welchem die Umsätze in den vorgenannten fünfzehnjährigen Zeitraum sprunghaft anstiegen. Es zeigt eine steigende Nachfrage an Übersetzungen für Bücher, die elektronisch veröffentlicht werden.

Kurz gesagt, ist der Markt für übersetzte Fiktion schnell wachsend und dieser Trend wird weitergehen.  Autoren, die ihre Arbeit ernst nehmen, sollten definitiv Übersetzungen in Betracht ziehen. Durchdringen Sie den Markt von vielen verschiedenen Seiten, dass wird es Ihnen langfristig, nur helfen.

 

  1. Übersetzungen bieten Gelegenheiten für viele Leute, es ist machbar

Im literarischen Markt, gibt es unbegrenztes Potenzial für neue Leistungen und es bieten sich neue Gelegenheiten für diejenige, die einen Platz in dieser Marktnische suchen.  Zum Beispiel, schauen Sie sich Babelsbook an!  Eine Initiative von vielen begabten Autoren, Autoren wie Sie, welche ihre Arbeit der Welt zeigen möchten. Es hat zur Schaffung von selbständigen und unternehmerischen Businesses geführt und eine Kettenreaktion, bei der Bearbeitung, Übersetzung und elektronischen Veröffentlichung erzeugt.

Übersetzen Sie Ihr literarisches Werk in verschiedene Sprachen, dadurch können Sie Ihre Leserreichweite erhöhen, und haben zusätzlich noch die Chance Ihren Erfolg zu erhöhen. Damit helfen Sie anderen Leuten, Ihren Träumen zu folgen. Ist das nicht ein gutes Gefühl?

„Erfolg“ in Marktnischen kann schwierig sein. Die vielen verschiedenen Bereiche dieses besonderen Marktes stellen aber sicher, dass jeder, wo immer Sie sind, nicht alleine im Unternehmen ist. Es gibt immer Ressourcen für künftige Autoren, Bearbeiter, Übersetzer, Veröffentlicher – was auch immer. Wir werden immer Hilfe haben, wenn wir nur fragen.

Hoffentlich hat Ihnen meine Liste einem kleinen Einblick zur literarischen Übersetzung gegeben, und Ihnen nahegelegt, warum ich glaube, dass sie so viele Vorteile in Bezug auf den Anstieg Ihrer Erfolgschancen als Autor haben. Ich möchte Ihnen sehr empfehlen, die Chance der Übersetzung literarischer Fiktion aufzugreifen und wünsche Ihnen alles Gute in Ihren zukünftig sprachlichen Unternehmungen!

Kontaktieren uns Heute, über die Übersetzung Ihres Buches zu sprechen.

Kontaktiere uns

E-mail: support@babelsbook.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *